Psychologische Beratung für Menschen mit problematischem Essverhalten

"Wenn Hunger nicht das Problem ist, ist Essen nicht die Lösung."

Mein Beratungsangebot richtet sich an alle Menschen, die aus rein subjektiver Sicht mit ihrem Essverhalten unzufrieden sind und etwas daran ändern möchten. 

 

Findest Du Dich in einigen dieser Aussagen wieder?

  • Ich überesse mich regelmässig, wobei mich danach ein schlechtes Gewissen plagt.
  • Wenn ich eine Packung Süssigkeiten, Schokolade oder Chips angefangen habe, muss ich sie fertig essen.
  • Ich denke, dass schlanke Menschen glücklicher sind.
  • Ich fühle mich süchtig nach Zucker.
  • Ich kann meinen Körper nicht leiden.
  • Ich habe schreckliche Angst vor einer Gewichtszunahme, wenn ich meine Nahrungsaufnahme nicht kontrollieren würde.
  • Wenn ich TV schaue, knabbere ich nebenher immer etwas und nerve mich dann darüber.
  • Ich habe grosse Mühe, mich nackt im Spiegel anzusehen oder mich meinem/meiner PartnerIn unbekleidet zu zeigen.
  • Ich habe bereits zahlreiche erfolglose Diäten hinter mir.
  • Es kommt immer wieder vor, dass ich esse, obwohl ich keinen körperlichen Hunger habe.
  • Mich stört es, dass ich so viele Süssigkeiten esse.
  • Ich zähle Kalorien, um meine Nahrungsaufnahme zu kontrollieren.
  • Ich stehe jeden Morgen auf die Waage, wobei die Zahl, die ich sehe, darüber bestimmt, ob ich mich gut oder schlecht fühle.
  • Wenn ich zu viel gegessen habe, treibe ich Sport, um die überschüssigen Kalorien wieder zu verbrennen.
  • Ich esse oft aus Langeweile, aus Frust, zum Trost oder als Belohnung für einen anstrengenden Tag.
  • Ich habe immer wieder Essattacken, wobei ich in kurzer Zeit sehr viel und durcheinander esse..
  • Es kommt vor, dass ich mein Essen absichtlich erbreche, um mich danach besser zu fühlen.
  • Nach einem Essanfall fühle ich mich als VersagerIn.
  • Ich habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich (zu viel) Süsses gegessen habe.
  • Wenn ich zu viel gegessen habe, fühle ich den Drang, das Essen loszuwerden.

Du hast Dich in einigen dieser Punkte wiedergefunden und bist bereit, etwas an Deinen Verhaltensweisen, Deinen Einstellungen und Deinen Gedankenmustern zu ändern? Dann melde Dich bei mir und wir werden gemeinsam einen Weg finden, wie Du aus dem Teufelskreis Deiner Essproblematik ausbrechen kannst.

Ernährungspsychologin, Ernährung, Übergewicht, Bulimie, Binge Eating, Adipositas, emotionales Essen, emotionaler Hunger, Zuckersucht, Essanfälle

Kontakt aufnehmen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.